DATENSCHUTZRICHTLINIE

Kao Switzerland AG Verpflichtung zum Datenschutz

Der Schutz der Sicherheit und der Privatsphäre Ihrer persönlichen Daten ist für Kao Switzerland AG ein wichtiges Anliegen; deshalb betreiben wir unsere Geschäfte in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Wir hoffen, dass die nachstehende Richtlinie Ihnen helfen wird, zu verstehen, welche Daten Kao Switzerland AG sammeln kann, wie Kao Switzerland AG diese Daten verwendet und schützt und an wen wir sie weitergeben können.


Personenbezogene Daten

Über unsere Website erfasst Kao Switzerland AG nur die personenbezogenen Daten (z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. durch Registrierung, Umfrage) bzw. die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

Verwendungszweck

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese in der Regel, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten, Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen oder unsere Kundenbeziehung mit Ihnen zu fördern.

Wir können personenbezogene Daten speichern, verarbeiten und an unsere weltweiten Tochtergesellschaften (sowohl innerhalb als auch ausserhalb der EU) weitergeben, um Ihre geschäftlichen Bedürfnisse besser zu verstehen, um zu erfahren, wie wir unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können, oder wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) können personenbezogene Daten verwenden, um Sie über Markenkommunikation und relevante Informationen der Kao Unternehmensgruppe  zu informieren.

Wenn Sie sich gegen eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung  (insbesondere für Direktmarketing oder Marktforschung) entscheiden, werden wir Ihre Wahl respektieren. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten, ausser an Partner von Kao Switzerland AG.

Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen und/oder die Löschung Ihrer Besucher- und Registrierungsdaten verlangen.

Zweckbindung

 Die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von Kao Switzerland AG nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erhoben, verwendet oder offengelegt, es sei denn, die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung erfolgt zu einem weiteren Zweck, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden, der für die Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, auf der Grundlage einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Handlungen, die der Verhinderung von rechtswidrigen Handlungen, wie vorsätzliche Angriffe auf die Kao-Systeme, dienen, um die Datensicherheit zu gewährleisten.

Kommunikations- oder Nutzungsdaten

Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Website zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z. B. Angaben zu Beginn, Ende und Umfang des jeweiligen Zugriffs sowie Angaben zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln erzeugt, die möglicherweise personenbezogene Daten betreffen. Soweit eine zwingende Notwendigkeit besteht, erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kommunikations- bzw. Nutzungsdaten in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, können automatisch (also nicht über eine Registrierung) nicht-personenbezogene Daten gesammelt werden (z. B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem, Domain-Name der Website, von der Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Seite, aufgerufene Seiten). Wir können diese Daten verwenden und an unsere weltweiten Partner weitergeben, um die Attraktivität unserer Websites zu überwachen und deren Leistung oder Inhalt zu verbessern.

Cookies – Automatisch auf Ihrem Computer gespeicherte Informationen

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone installiert, wenn Sie das Portal besuchen. Cookies können und in vielerlei Hinsicht helfen: Sie ermöglichen es z. B. dem Portal, bestimmte Einträge und Einstellungen (z. B. Login-Info, Sprache, Schriftgrösse und andere Anzeigeeinstellungen) für einen bestimmten Zeitraum zu speichern, sodass Sie diese Informationen nicht jedes Mal neu eingeben müssen, wenn Sie das Portal besuchen und navigieren, z. B. indem Sie uns erlauben, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Passwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie unsere Website besuchen, können Ihnen ausserdem einige Cookies auffallen, die nicht mit uns in Verbindung stehen. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die eingebettete Inhalte enthält, werden Ihnen möglicherweise Cookies von diesen Websites gesendet. Wir haben keine Kontrolle über die Einstellung dieser Cookies, daher empfehlen wir Ihnen, die Websites von Drittanbietern zu besuchen, um weitere Informationen über deren Cookies und deren Verwaltung zu erhalten. Wenn Sie keine Cookies empfangen möchten, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.  
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unseren COOKIE-RICHTLINIEN.

Kinder

Kao wird nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern sammeln, ohne darauf zu bestehen, dass sie die Zustimmung der Eltern einholen, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist. Wir werden personenbezogene Daten über ein Kind nur im gesetzlich zulässigen Umfang verwenden oder weitergeben, um die Zustimmung der Eltern gemäss den örtlichen Gesetzen und Vorschriften einzuholen oder um ein Kind zu schützen. Bei der Definition von „Kind“ oder „Kinder“ sollten die geltenden Gesetze sowie nationale und regionale kulturelle Gepflogenheiten berücksichtigt werden.

Sicherheit

 Kao setzt technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte  und unrechtmässige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Wenn Kao einen Dienstleister in Anspruch nimmt, ist der Dienstleister vertraglich verpflichtet, ein vergleichbares Datenschutzniveau zu gewährleisten.

Externe Links

Auf unseren Websites verwenden wir Links zu externen Webseiten, deren Inhalte sich nicht auf unserem Server befinden. Beim Hinzufügen eines Links wird der externe Inhalt der Seite überprüft. Es ist jedoch möglich, dass die Inhalte nachträglich vom jeweiligen Anbieter verändert wurden. Sollten Sie feststellen, dass die Inhalte der externen Anbieter rechtswidrig sind, teilen Sie uns dies bitte mit. 

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte  auf unserem Server.


Zugriffsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschliesslich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere oben genannten Adressen.

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, einschliesslich Informationen über die Herkunft der Daten, den Empfänger und den Zweck, zu dem die Daten gespeichert und verarbeitet werden. Bitte senden Sie Ihre Anfrage schriftlich folgende Adresse: Kao Switzerland AG, Ruessenstrasse 12, 6341 Baar.

 

Datenschutzbestimmungen für die Nutzung des Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unserer Website sind Plug-ins in Facebook, einem sozialen Netzwerk, Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, integriert. Sie werden das Facebook-Plug-in anhand des Facebook-Logos und/oder des „Like-Buttons“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite erkennen können. Eine Übersicht der Facebook-Plug-ins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Website besuchen, haben Sie durch das Plug-in eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern. Facebook erhält dabei die Information, dass Sie unsere Seite über Ihre IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie auf den Facebook-Button „Gefällt mir“ klicken während Sie in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Website mit Ihrem Facebook-Profil verknüpfen. Auf diese Weise können Facebook-Seiten erkennen, dass Ihr Facebook-Konto unsere Website besucht hat. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Website-Provider keine Kenntnis von den Inhalten der übermittelten Daten und/oder von der Art und Weise haben, wie Facebook die gesammelten Informationen verwendet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.ph

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook Ihren Besuch auf unserer Website als Facebook-Benutzerkonto erkennt, melden Sie sich bitte von Ihrem Facebook-Konto ab.

Gemäss den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Facebook fliessen Ihre Daten direkt in Ihr Facebook-Profil ein.

 

Google Analytics

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, einschliesslich der Informationen. Diese Website verwendet Google Analytics, einen Web-Analysedienst von Google, Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Textdateien, sogenannte „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die User ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Falls die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse im Bereich der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderer Parteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum beschränkt. Nur in Ausnahmefällen wird die gesamte IP-Adresse zunächst an einen Server von Google in den USA übertragen und dort abgeschnitten. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.

Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die IP-Adresse, die Ihr Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelt, wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise sämtliche Funktionen dieser Website nicht vollumfänglich nutzen können. Sie können sich auch dafür entscheiden, zukünftig von Google Analytics verfolgt zu werden, indem Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add-on für Ihren aktuellen Webbrowser herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Als Alternative zum Browser-Add-on und speziell für mobile Browser klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-out-Cookie zu setzen. Dieses Opt-out-Cookie verhindert die Erkennung durch Google Analytics innerhalb dieser Website.

http://www.goldwell.de/datenschutz/?google-analytics-opt-out=true