Suchen

Leuchtkraft einer Haarfarbe

Das Erscheinungsbild der Haarfarbe hängt von der der primären- und sekundären Farbreflektion ab.

  • Perfekt reflektiertes Licht

    Licht wird von der Kutikula und von der Innenseite des Haares reflektiert. Die Reflektion der Innenseite ist entscheident für die Farbtiefe.

    Damit Haar auf natürliche Weise glänzen kann, muss das Licht auf einer glatten und somit gesunden Oberfläche mit einer flach anliegenden Schuppenschicht reflektiert werden.

  • PERFEKT REFLEKTIERTES LICHT

    Licht kann das Haar durchdringen und wird dann von der Innenseite das Haares reflektiert. Das nennt man sekundäre Farbreflektion:

    Wenn die Lichtstrahlen innerhalb des Haares durch eine unebene innere Struktur gebrochen oder gestreut werden, erscheint das Haar weniger glänzend und die Farbe ist weniger klar.

  • LIGHT SCATTERING

    Light can also interfuse the hair, meaning light rays are reflected from inside.

    This is known as secondary reflection. If the light rays inside the hair are refracted or diffused by an uneven inner structure, the hair will be less shiny and the color will be less clear.

  • LIGHT SCATTERING

    Light scattering inside the hair, reduces contrast, vividness, depth and transparency.

 

Erfahre hier mehr über Farbtheorie.